Protokolle

Protokoll der Mitgliederversammlung “Kindertagespflegering für den Kreis Plön e.V.” vom 01.03.2018 um 19:00 Uhr in der Kirchenstr.24 in Preetz bei “Don Giovanni”

Die Einladung wurde fristgerecht verschickt und ausgesprochen.

Nach einer Begrüßung durch Anika Engel wird die Anwesenheit der stimmberechtigten Mitglieder geprüft. (Anwesenheitsliste liegt dem Vorstand vor).

14 stimmberechtigte Mitglieder sind anwesend. Es soll per Handzeichen (offene Wahl) abgestimmt werden.

Anika Engel übernimmt die Versammlungsleitung. Als Protokollführerin stellt sich Brigitte Oberschelp zur Verfügung.

TOP 1: Feststellung der Tagesordnung

Der Tagesordnung wird zugestimmt.

TOP 2: Kassenbericht

Ramona Bolduan als Kassenwart hat berichtet, dass ein aktueller Kontostand von 715,96€ besteht. Die Beiträge für 2018 wurden noch nicht per Lastschrift eingezogen.

TOP 3: Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstands

Die Kassenprüferinnen Birthe Hentschel und Martina Kröger haben per Unterschrift die Richtigkeit der Angaben im Kassenbericht bestätigt. Beide Kassenprüferinnen sind anwesend.

Per Handzeichen wurde einstimmig (14/14) der Vorstand für das letzte Geschäftsjahr entlastet.

TOP 4: Neuwahl des Vorstands

Dem alten Vorstand wurde für die ehrenamtliche Arbeit gedankt und die Neuwahlen wurden durch Handzeichen durchgeführt.

Kassenwart:

Ramona Bolduan scheidet aus ihrem Amt aus und wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals für ihre Arbeit.

Sie schlägt Birthe Hentschel zur Wahl vor, welche diesem Vorschlag zustimmt. Weitere Kandidaten werden nicht vorgeschlagen. Birthe Hentschel wird einstimmig (14/14) zum Kassenwart gewählt.

2.Vorsitzende:

Brigitte Oberschelp stellt sich wieder zur Verfügung und wird einstimmig (14/14) zur 2. Vorsitzenden gewählt.

1.Vorsitzende:

Anika Engel stellt sich wieder zur Verfügung und wird einstimmig (14/14) zur 1. Vorsitzenden gewählt.

TOP 5: Rückblick 2017

-Anika Engel berichtet von den Treffen bei der Kreisverwaltung Plön im vergangenen Jahr. Die Themen waren u.a. die Umsetzung des Vertretungsstützpunktmodells in Preetz, der Grundanspruch von 20 oder 25 Stunden je Woche.

-Ein wichtiges Thema im letzten Jahr war auch die überregionale Vernetzung. Brigitte Oberschelp berichtet von der Planung und der Gründung des Landesverbandes Kindertagespflege für Schleswig Holstein. Dazu treffen sich aus allen Kreisen und Städten in SH einmal im Quartal die Vertreter/Vorsitzenden der Vereine und Interessengemeinschaften. Die Gründung wird voraussichtlich im April, spätestens im Laufe des Jahres 2018 stattfinden. Ziel ist die Lobbyarbeit und Mitgestaltung der Kindertagespflege in den Arbeitsgruppen auf Landesebene.

-Der Vorstand des Kindertagespflegerings wird regelmäßig durch Dagmar Hecht (AWO) in den aktuellen Ausbildungskurs zum Thema “Vernetzung” nach Schönkirchen eingeladen. Hier haben wir die Möglichkeit unser wichtiges Netzwerk vorzustellen und von unserer Arbeit im Verein und als Tagespflegepersonen zu berichten. Wir haben an diesen Abenden schon Mitglieder gewinnen können.

TOP 6: Öffentlichkeitsarbeit: Schusterfest

Am 26.05.18 findet das diesjährige Schusterfest mit Kinderfest in Preetz statt. Wir haben uns wieder angemeldet!

Die Hüpfburg von Anika Engel ist unsere Attraktion für die kleinen U3-Kinder. Sie hat eine Größe von ca. 2x2m und es dürfen zeitgleich nicht mehr als zwei Kinder darauf hüpfen.

Durch Getränke- und Muffinsverkauf soll die Vereinskasse aufgebessert werden.

Die Muffins werden von folgenden Mitgliedern gebacken:

Martina Kröger, Katja Nath, Galina Wartenberg, Rosario Maas, Birthe Hentschel

Brezeln: Tina Lorani, Jeanette Spolaczyk

Getränke: Barbara Schwarze

Die Helferliste für die Standbetreuung wurde zum Teil schon ausgefüllt und wird in der Whatsapp Gruppe veröffentlicht.

TOP 7: Mitgliedsbeiträge

Es wurde einstimmig (14/14) beschlossen, den Jahresbeitrag von derzeit mind.15,00€ auf mindestens 25,00€ anzuheben. Um weiterhin kostendeckend zu arbeiten, sowie handlungsfähig zu bleiben, wurde über eine Erhöhung abgestimmt.

Die Beiträge für 2018 werden noch nach altem Beschluss (15,00€ Mindestbeitrag/Jahr) per Lastschrift eingezogen!

Wünschenswert ist für 2019 die Zahlung per Dauerauftrag auf unser Vereinskonto unter Angabe des eigenen Namens. Bei der Umstellung auf Zahlung per Dauerauftrag meldet euch bitte bei Birthe Hentschel unter: 04302-2380524

Das Lastschriftverfahren wird fortgeführt, wenn keine Änderungsmeldung vorliegt.

Kieler Volksbank e.G.

BIC: GENODEF1KIL

IBAN: DE82210900070035283807

Empfänger: Kindertagespflegering für den Kreis Plön

TOP 8: Beitritt Landesverband

Es wurde einstimmig (14/14) beschlossen, dass der Kindertagespflegering für den Kreis Plön e.V. in den Landesverband eintritt, sobald die Gründung des Verbandes vollzogen wurde. Der voraussichtliche Jahresbeitrag hat eine Höhe von 120,00 €.

Die Versammlung wurde um 20:00 Uhr geschlossen.